-75%
Achtung Familienfeier: Betreten auf eigene Gefahr (Die Backes 1)
0.99 EUR  3.99 EUR

Achtung Familienfeier: Betreten auf eigene Gefahr (Die Backes 1)

Autor

Dany R. Wood

Bisheriger Preis

3.99 EUR (Stand: 17.03.2020)

Rabatt

- 75%

Vergünstigter Preis

0.99 EUR (Stand: 20.03.2020)

Kurzbeschreibung

+++ Unser Tipp: Der brandneue Roman von Dany R. Wood: "Nur Uschi kochte schärfer" mit Familie Jupp Backes als Dorfkrimi! Witzig und spannend! +++

Familienfeiern sind wie Kopfweh. Sie können jeden treffen und sind meist nach ein paar Stunden überstanden.
Eva fährt von Berlin in ihr Heimatdorf zum 80. Geburtstag ihrer Oma, wo sie auf die gesamte Sippschaft treffen wird. Inklusive Klatsch und Tratsch, einem liebestollen Onkel und tobenden Tanten. Mit Schrecken denkt sie daran, wieder als einsamer Single an der Kaffeetafel zu sitzen. Doch dann verknallt sie sich während der Zugfahrt in den Schauspieler Sandro und macht ihm ein »unmoralisches Angebot«: Er soll drei Tage lang ihren Freund mimen. Keine leichte Aufgabe, denn daheim warten die lieben Verwandten, die auch so manches zu verbergen haben. Hat die Liebe zwischen Eva und Sandro unter diesen Umständen überhaupt eine Chance? Bei dieser Feier geht es um Geld, Intrigen und Streitigkeiten - eben der ganz normale Wahnsinn wie in vielen Familien.
Zustände wie im "Denver-Clan" - nur ohne Öl! Dafür mit den tobenden Tanten!

Aufgrund des großen Erfolgs: Teil 2 mit Familie Backes: "Urlaub! Wir sind dann mal fort"

Artikel über Dany R. Wood in Zeitungen:
BILD-Zeitung
"Sein Erfolgsgeheimnis: Er macht Spaß" (13.08.2013)

Kölner Express
"Der Selfmade-Bestseller" (01.09.2013)

Süddeutsche Zeitung
"Vertreter in eigener Sache" (29.01.2014)


Radio:
Saarländischer Rundfunk (SR1)
Buch-Vorstellung "Achtung Familienfeier" und zu Gast am Mikrofon in der Kultur-Sendung "Abendrot" (22.12.2014).

TV:
ZDF:
"Volle Kanne", Film-Beitrag und Dany R. Wood ist Live-Talk-Gast in der Sendung vom 17.09.2014.

VOX:
"Mieten, kaufen, wohnen", Dany R. Wood sucht in München eine Wohnung und wird dabei mit der Kamera begleitet und berichtet über seine Bücher (14.08.2014).

Weitere Bücher:
"Limetten retten in Sydney"
Buch-Tipp in über 400.000 verkauften Zeitschriften z.B: "IN - das Star & Style Magazin" "Lea", "Laura".

"Trauben rauben in Kapstadt"
Buch-Tipp in über 900.00 verkauften Zeitschriften z.B: "OK!-Magazin", "tina", Laura".

Sonstiges:
Nominiert zum ungewöhnlichsten Buch-Titel (Limetten retten in Sydney) 2013 (Mayersche Buchhandlung)

Nominiert zum Indie Autoren Award 2014 und 2015 (Shortlist, Leipziger Buchmesse)

Facebook:
Bereits über 6.000 begeisterte und schmunzelnde Fans: Klicken Sie hier:
https://www.facebook.com/limetten.retten