-50%
Die Ewigkeit des Augenblicks
1.99 EUR  3.99 EUR

Die Ewigkeit des Augenblicks

Autor

Stefanie Hohn

Bisheriger Preis

3.99 EUR (Stand: 02.04.2020)

Rabatt

- 50%

Vergünstigter Preis

1.99 EUR (Stand: 06.04.2020)

Kurzbeschreibung

Ein Roman über die schillernden Facetten der Liebe und zugleich ein faszinierendes Spiel mit der Wirklichkeit. Für alle, die besondere Liebesromane mit einem Hauch Magie mögen.

Ein Neuanfang in Paris - vielversprechend und zugleich beängstigend für Ava, die sich längst nicht von ihrer Fehlgeburt und einer mysteriösen Augenkrankheit erholt hat. Es fällt ihr schwer, in der lauten, hektischen Stadt Fuß zu fassen. Ruhe findet sie nur im Museum, zwischen den steinernen Skulpturen des Bildhauers Rodin, denen sie sich näher fühlt, als ihrem eigenen Mann.
Ihr neues Heim, die schmucke Vorortvilla in der Rue des Illusionistes, hat sie zwar selbst ausgewählt, ihr durchaus charmanter Vermieter aber, der Kunstsammler Sebastian Duroc, gebärdet sich entschieden zu aufdringlich. Und dann ist da noch diese Villa auf dem Grundstück nebenan. Alle behaupten, es sei eine Ruine, seit Jahren unbewohnt, doch Ava sieht das ganz anders. Woher sonst sollten die nächtlichen Klopfgeräusche kommen, die ihr den Schlaf rauben? Ist es eine Einladung, als das Tor zum Grundstück eines Tages offensteht? Und vor allem - von wem?

Der neue, fesselnde Roman von Stefanie Hohn entführt in eine ganz besondere Atmosphäre voller Kunst, Sinnlichkeit und magischer Momente. Überraschend und geheimnisvoll - wie die Liebe eben manchmal ist.

Meinungen zum Buch:

"Es lässt einen nicht mehr los, ein Buch mit Suchtpotenzial."

"Diese Liebesgeschichte ist nicht wie alle anderen. Genaugenommen ist sie wie KEINE andere, die ich kenne"

"Ich bin absolut begeistert!"

"Ein wunderbares Buch. Traurig, romantisch, geheimnisvoll, mysteriös, künstlerisch und sogar witzig!"