-50%
Fateful Vibes: Benjamin & Leonie
1.99 EUR  3.99 EUR

Fateful Vibes: Benjamin & Leonie

Autor

Lisa Torberg

Bisheriger Preis

3.99 EUR (Stand: 04.03.2020)

Rabatt

- 50%

Vergünstigter Preis

1.99 EUR (Stand: 07.03.2020)

Kurzbeschreibung

5 Tage zum halben Preis!
♥ Gewissen Schwingungen kann man nicht entfliehen. Niemals. ♥
Als Leonie nach Wien flüchtet, schaut sie nicht zurück, sondern verschließt ihr Herz. Jetzt, Jahre später, ist sie als reserviert und unnahbar bekannt und lebt für ihren Job als Eventmanagerin einer seriösen Agentur. Doch nun soll sie eine Party mit Callgirls organisieren? Sie verabscheut den lustgesteuerten Auftraggeber bereits, bevor sie ihn kennenlernt. Aber schon beim ersten Treffen zieht ausgerechnet er ihr mit seiner bloßen Präsenz den Boden unter den Füßen weg.
Benjamin Schwarzenberg kann nicht fassen, was sein Vater von ihm verlangt. Er soll als Mittelsmann fungieren und eine dieser Partys ausrichten lassen, wo fleischliche Vergnügungen der Geschäftsanbahnung dienen? Ausgerechnet er, der den Ruf des Familienunternehmens und seines Namens über alles stellt? Widerwillig sieht er dem Termin mit der Agenturmitarbeiterin entgegen – und gerät aus der Fassung, als sie ihm vorgestellt wird.

Abgeschlossener Liebesroman mit heißen Szenen und Happy End.


EXTRAKT:

Seine breiten Schultern, die glänzend schwarzen Haare, das gewinnende Lächeln. Die etwas vollere Unterlippe, die eine Spur zu weiblich wirken würde, wäre da nicht der dunkle Bartschatten auf seinem markanten Kinn, der mich wünschen lässt, meine Hand auszustrecken und darüberzustreichen. Um dann mit dem Zeigefinger die Spitze seiner perfekt geformten aristokratisch anmutenden Nase zu berühren und über den Nasenrücken aufwärtszugleiten, bis zu dem Punkt zwischen den kohlschwarzen Augenbrauen und diese entlangzufahren, um festzustellen, ob sie gezeichnet sind. Denn nichts an diesem Mann scheint real zu sein – am wenigsten seine Augen. Seine Iriden sind von einem Grün, wie selbst die Natur mit all den Schattierungen von Gräsern und Sträuchern und Bäumen nicht hervorbringen kann. Als ob Smaragde sich mit frischem Moos und einem Gebirgssee vereint hätten, um ihnen Glanz und Tiefe zu verleihen – und in mir den absurden Wunsch auszulösen, darin zu versinken. Benjamin Schwarzenberg ist der schönste Mann, den ich in meinem Leben gesehen habe – und ein berechnender, großkotziger, nur auf seinen Vorteil bedachter Mistkerl. Einer von der schlimmsten Sorte! Einer, für den es normal ist, sich mit Nutten zu umgeben und seine Geschäftspartner mit käuflichem Sex zu einem Deal zu drängen. Einer, der aus einer Laune heraus nicht nur Vibes Events, sondern mich persönlich ausgesucht hat, um sich von mir eine dieser versauten Partys organisieren zu lassen. Sein unwiderstehlicher Geruch nach Zitrusfrüchten und Vetiver und seine eigene allzu sinnliche Duftnote hat mich wie eine Wolke eingehüllt, als seine Finger die meinen berührten – und nicht nur mein Hirn, sondern mein ganzer Körper knapp an einem Kurzschluss vorbeischrammte. Der Schlag, den dieser flüchtige Kontakt zwischen uns hervorgerufen hat, wirkt immer noch in mir nach.


„Fateful Vibes: Benjamin & Leonie“ ist der erste Roman der „LoveVibes“-Reihe der Bestsellerautorin Monica Bellini. Alle Bücher können ohne Vorkenntnisse gelesen werden.

Die LoveVibes-Reihe:
Fateful Vibes: Benjamin & Leonie (1.10.19)
Bittersweet Vibes: Jason & Sophie (28.11.19)
Ambrosial Vibes: Max & Jasmin (10.1.20)
Conflicting Vibes: Robert & Viktoria (28.2.20)