-75%
Lena in love 01: Tanz mit mir (Young Adult)
0.99 EUR  3.99 EUR

Lena in love 01: Tanz mit mir (Young Adult)

Autor

Sina Müller

Bisheriger Preis

3.99 EUR (Stand: 01.05.2020)

Rabatt

- 75%

Vergünstigter Preis

0.99 EUR (Stand: 06.05.2020)

Kurzbeschreibung

Eine bewegende Geschichte über Liebe, Vertrauen, Freundschaft und Loyalität.

Lenas Herz schlägt fürs Tanzen – und für Noah, den sie auf einer Party trifft und ihm mit Haut und Haar verfällt. Aber dann meldet er sich nicht mehr. Stattdessen lernt Lena seinen Zwillingsbruder Luca kennen, der charmanter nicht sein könnte. Er wäre der perfekte Kandidat für die große Liebe, wäre da nicht Noah, der Lenas Gefühle gehörig durcheinander bringt.

Lena in Love: Tanz mit mir ist der Auftakt einer Young-Adult-Reihe, die dein Herz schneller schlagen lässt.

Alle Teile der romantischen Lena-in-Love-Reihe:

Lena in Love 01: Tanz mit mir
Lena in Love 02: Sprich mit mir

Weitere romantische Bücher von Sina Müller:

Lena in love – Sprich mit mir
Josh & Emma – Soundtrack einer Liebe
Josh & Emma – Portrait einer Liebe
Tom & Malou – Herzklopfen on Tour
Tom & Malou – Liebe Backstage
Herz über Board – Mein Sommer mit Jonah
Herz über Board – Mein Winter mit Lin
Zimtsternküsse (Anthologie)
Schneegestöber (Anthologie)

Leseprobe

»Und nun?«, fragte ich. »Ich würde dir ja anbieten …«, startete ich.
»Denk nicht mal dran, du hast keine Chance«, unterbrach mich Lena und grinste frech. »Und? Meldest du dich?«
»Eigentlich ruf ich keine Mädchen an, die mir ihre Nummer am ersten Abend in die Hand drücken«, sagte ich wahrheitsgemäß. Eigentlich. Bei Lena würde ich eine Ausnahme machen.
»Eigentlich gebe ich niemandem meine Nummer am ersten Abend. Also, mach was draus.« Sie küsste zwei Finger ihrer Hand und drückte mir den imaginären Kuss zärtlich auf die Wange. Mein Herzschlag beschleunigte sich augenblicklich und dieses Kribbeln war in jeder Faser präsent. Fuck. Es waren nur zwei Finger, die mein Gesicht berührten. Und dennoch …
Sie ließ ihre Finger länger als nötig auf meiner Wange ruhen und ich sog ein letztes Mal die Wärme ein, die sie ausstrahlte. Ich spürte, wie meine Mundwinkel verräterisch zuckten und preisgaben, wie sehr sie mir gefiel.
»Tschüss Fremder. War schön dich kennenzulernen.« Und schon war sie aus der Hängematte verschwunden und lief, die halbvolle Bierflasche noch immer in der Hand, in ihrem anmutigen Gang davon. Bevor sie auf den kleinen Pfad zwischen den Rosen trat, drehte sie sich noch einmal um und lächelte sanft. Augenblicklich beschleunigte sich mein Herzschlag. Ich starrte sie an, wie sie vom Mond angestrahlt dastand. So zerbrechlich und wunderschön.
»Verrätst du mir deinen Namen?« Sie legte den Kopf schief und durchbohrte mich mit diesem Blick, den ich nicht deuten konnte. Nichts war von dieser tiefen Traurigkeit übrig, die sie ausgestrahlt hatte, als der Kerl sie angesprochen hatte. Ich schluckte.
»Noah«, flüsterte ich mit rauer Stimme. Ich räusperte mich. »Ich heiße Noah.«

Leserstimmen

Vergesst Edward und Jacob! Jetzt kommen Noah und Luca! Zwar weder Vampir noch Werwolf, dafür aber Zwillinge! Und das ist um einiges krasser!

Dieses Buch ist eins meiner Highlights des Jahres.

In Sina Müllers Büchern lebt, liebt und leidet man einfach mit den Protagonisten mit. Sie ist eine der wenigen Autoren, deren Bücher ich in einem Zug durchlesen muss.

Ein Muss für jeden Jugendbuchbegeisterten, der auf viel Gefühl und Romantik steht. Turbulentes Gefühlschaos vorprogrammiert!!!