-66%
Timeless Lover: Hochzeit wider Willen
0.99 EUR  2.99 EUR

Timeless Lover: Hochzeit wider Willen

Autor

Leonie Zedernburg

Bisheriger Preis

2.99 EUR (Stand: 19.02.2020)

Rabatt

- 66%

Vergünstigter Preis

0.99 EUR (Stand: 22.02.2020)

Kurzbeschreibung

"Sie wollen, dass ich frei bin? Aber was ist mit Ihnen, Duff? Sie verpflichten sich auf eine Frau, die Sie nicht lieben. Eine Frau, die Sie kaum kennen. Ich werde ein Klotz am Bein sein. Das ganze Gerede über mich wird nicht aufhören, nur weil ich McIntyre heiße. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es Ihrem Vater gefällt, wenn seine Schwiegertochter mit bösen Mächten im Bunde stehen soll. Verzeihen Sie meine Bedenken, aber ich hörte, wie Hamish McIntyre seinen eigenen Sohn verurteilte, bevor Sie ihm den wahren Hintergrund von Grants angeblicher Hexerei enthüllten. Was ist, wenn er plant, mich nach seiner Heirat loszuwerden?"
Fionas Atem war schwer. So vieles war in den letzten Minuten auf sie zusammengebrochen. Es gibt so viele Dinge, über die man nachdenken muss. War der Plan von Duff, sie zu heiraten, wirklich gut durchdacht? Würden ihn die Umstände nicht in die Knie zwingen? Er war an seinen Clan gebunden, musste Schaden von ihm fernhalten. Duff war der zukünftige Anführer des Clans von McIntyre.

Duff McIntyre steht vor einem scheinbar unlösbaren Problem. In der Hall of McIntyre wartet Fiona Campbell im Brautstaat auf seinen Bruder Grant, der noch Jahrhunderte in der Zukunft liegt.
Dann kommt das Familienoberhaupt Hamish McIntyre auf die Idee, Duff, der seinem Bruder ähnelt, anstelle von Fiona mit Grants zu verheiraten. Ein Unternehmen, das aufgrund einer alten Feindschaft zwischen den McIntyre und Campbell jederzeit in einem Blutbad enden könnte.
Duff und Fiona, die wie sein Bruder Grant der Hexerei beschuldigt werden, erkennen die grausame Realität. Ihre Väter sind besessen von der Idee, sich gegenseitig zu zerstören. Um dies zu erreichen, werden sie alle notwendigen Mittel einsetzen. Fionas Leben wird zum Spielball zweier machthungriger Männer.

Hochzeit wider Willen ist die Fortsetzung von "Ein Weihnachtsmann im Schottenrock", kann aber auch ohne sein Wissen gelesen werden.