Wir sind froh darüber, euch heute eine ganz besondere Autorin vorstellen zu können! Als 1950 das Kind eines Schauspielerehepaares geboren wurde, konnte noch niemand ahnen, dass dieses Kind später einmal Autorin werden und 10 Bücher schreiben und veröffentlichen würde.

Heute haben wir die Ehre, euch die Autorin Ulrike Busch vorstellen zu dürfen. Seit 2013 hat die promovierte Sprachwissenschaftlerin eine neue Leidenschaft für sich entdeckt: Nämlich das Schreiben von Krimis, die allesamt in Norddeutschland spielen.

Der Vorsitzende des Börsenvereins des deutschen Buchhandels, Schmidt-Friderichs, kritisierte in einem Statement die öffentlich-rechtlichen Sender. Diese hätten in der Vergangenheit und auch jetzt immer mehr Programme rund um das Thema Buch gestrichen.

Eine Rentnerin aus Jena wurde bei einem Haustürgeschäft um 24.990€ betrogen. Dubiose Betrüger haben ihr angeblich wertvolle, antike Bücher zu horrenden Summen verkauft. Dabei wurden offenbar nur Fälschungen von historischen Sammlerstücken verkauft.

In Zeiten des Besuchsverbot in Seniorenheimen, freuen sich gerade viele Senioren in einem Münsteraner Seniorenheim über neue Bücher. 

Nach 4 Wochen Zwangspause dürfen nun auch Buchhandlungen die Pforten öffnen und wieder Kunden empfangen.

Seite 1 von 5