Ganze Bücher online lesen kostenlos

Ganze Bücher online lesen kostenlos

Wo man online ganze Bücher kostenlose lesen kann

Bücher..

aus Papier sind zwar schön und gut, doch manchmal muss es einfach die digitale Version sein, weil es im Alltag wesentlich leichter und flexibler integriert werden kann. Wenn man lesen möchte, aber gerade kein Buch zur Hand hat, ist eBooksBilliger.de ganz praktisch, denn hier kann man ganze Bücher online lesen – kostenlos! So muss man nicht erst in den nächsten Buchladen laufen oder ein Buch online bestellen und ewig warten. Man ist viel spontaner. Mit Hilfe von ebooksbilliger.de kannst du ganze Bücher online lesen, zahlreiche Werke stehen dir hierfür sofort zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Wir bieten in unserem Sortiment eine Vielzahl an verschiedenen Genres, damit wirklich jeder fündig wird. Angefangen bei Fantasy- und Science-Fiction-Romanen, für all diejenigen, die der Realität mal entfliehen wollen. Spannende Kriminalromane und Thriller kommen natürlich auch nicht zu kurz. Die spannenden Bücher lassen die Leser bei der Jagd nach dem Mörder mitfiebern und sorgen für reichlich Nervenkitzel. Wem das jedoch zu aufregend ist, der wird sich im Genre der Liebesromane sehr wohlfühlen. Berührende Liebesgeschichten wecken Emotionen und bringen den Leser zum Träumen.

Auch für Kinder haben wir online eine große Auswahl an Büchern. Für diejenigen, die gerade erst lesen lernen und auch für die Kinder, die ihre ersten eigenen Leseerfahrungen sammeln wollen. Unsere Jugendbücher sind ebenfalls sehr beliebt. Die drei Fragezeichen oder TKKG werden sehr gerne gelesen, ebenso wie Jugend-Fantasy Romane wie zum Beispiel Harry Potter oder Rubinrot.

Eine riesige Auswahl an Sach- und Fachliteratur haben wir für alle, die sich lieber weiterbilden lassen wollen statt unterhalten zu werden. Wir bieten viele kostenlose Fachbücher zum Lernen und Nachschlagen, welche besonders an Universitäten und von Studenten sehr gefragt sind. Fachbücher haben wir in Bereichen wie zum Beispiel Wirtschaft, Psychologie, Pädagogik, Recht, Medizin und Wissenschaft.

Ganze Bücher online lesen kostenlos

Lesen ist gut für die Gesundheit

Sich stetig weiterzubilden ist sehr wichtig, um auf dem neuesten Stand zu bleiben und mitreden zu können. Auch um höhere Chancen auf beruflichen Erfolg zu haben, ist es wichtig, sich immer weiter zu bilden. Je breitgefächerter das eigene Wissen ist, desto besser kann man Fähigkeiten auf diesen Gebieten ausbauen. Dadurch ist die Qualifikation wesentlich höher und der eigene Marktwert steigt. Doch Lesen bringt auch Vorteile auf der gesundheitlichen Ebene mit sich.

Denn Lesen kann Alzheimer und Demenz vorbeugen und das Gehirn widerstandfähiger machen. Zahlreiche Studien zeigen, dass man im Alter länger mental fit bleibt, wenn man regelmäßig liest, sich mit komplexen geistigen Aufgaben beschäftigt und so sein Gehirn immer wieder herausfordert. Wer viel liest, also mehrere Stunden pro Woche, der nimmt stetig neue Informationen auf, wodurch das Gedächtnis optimal trainiert und das Gehirn gefordert wird, was auch im Alter für eine hohe Leistungsfähigkeit sorgt. So kann Demenz hinausgezögert werden. Lesen kann auch zu einem längeren Leben beitragen. Zahlreiche Statistiken und Umfragen bestätigen diese These. Das Ergebnis einer Umfrage zu Maßnahmen zur Vorbeugung von Krankheiten in Deutschland in einem Zeitraum von 2010 bis 2017 zeigt, dass im Jahr 2017 58 Prozent der 3.505 Befragten lesen und geistige Herausforderungen suchen, um Krankheiten vorzubeugen. Eine Studie der University of Michigan, USA, zum Thema Gesundheit und Ruhestand beschäftigte sich auch mit diesem Themengebiet. Über Jahre hinweg wurden über 20.000 Rentner befragt, doch bei der Analyse der Hirngesundheit wurde das Leseverhalten lange nicht miteinbezogen. Wissenschaftler am Institut für Gesundheitswesen an der Yale University werteten 2016 schließlich die Studiendaten von zwölf Jahren aus. Im Mittelpunkt standen die Lesegewohnheiten und der Gesundheitszustand von über 3.600 Frauen und Männern über 50 Jahren. Das Ergebnis war beeindruckend. Diejenigen, die über mehrere Jahre hinweg jeden Tag mindestens eine halbe Stunde ein Buch gelesen haben, ganz egal, welche Art von Buch, hatten eine höhere Lebenserwartung von durchschnittlich zwei Jahren, im Gegensatz zu denjenigen, die nicht lasen. Die Studienteilnehmer, die sogar mehr als drei Stunden pro Woche ein Buch lasen, wiesen eine um 23 Prozent geringere Sterberate auf als diejenigen, die nur Zeitungen oder Zeitschriften lasen. Denn Bücher mit mehreren Kapiteln fördern laut Wissenschaftlern das „tiefe Lesen“. Das Gehirn muss während des Lesens kritisch denken, Bezüge zwischen den Kapiteln und zur realen Welt herstellen. Dadurch entstehen neue Verbindungen im Gehirn. Dies kann wiederum schnelleres denken fördern und besser gegen die negativen Auswirkungen kognitiven Verfalls schützen.

Auch ist die Erkenntnis interessant, dass Kinder, die von ihren Eltern ab einem halben Lebensjahr mehrmals die Woche etwas vorgelesen bekommen, einige Jahre später eine bessere Sprachkompetenz aufweisen, bei Intelligenztests besser abschneiden und bessere Berufschancen haben.

Allein diese Erkenntnisse sollten Grund genug sein, Bücher zu lesen. Doch ganz abgesehen davon, macht Lesen einfach Spaß und man fühlt sich unterhalten. Dem Ganzen steht nichts mehr im Wege, denn schließlich kann man ja ganze Bücher online lesen, kostenlos!

Bei uns stehen dir alle Möglichkeiten offen. Statt immer ganze Bücher mitzuschleppen, lade sie dir online unter ebooksbilliger.de auf deinen Kindle oder einen anderen E-Reader herunter und beginnen Sie mit dem Lesen.